ORF - Lange Nacht der Museen

06.10.2018

ORF Lange Nacht der Museen


Samstag, 6. Oktober 2018 von 18.00 bis 1.00 Uhr,
Start bei der Maxoom-Kasse

Bereits zum 19. Mal initiiert der ORF heuer diese Kulturveranstaltung. Museen und Galerien in ganz Österreich öffnen ihre Türen für kulturinteressierte Nachtschwärmer von 18.00 bis 01.00 Uhr Früh.

Science-Center, naturkundliche Ausstellungen, Maxoom-Kino, Aqua&Terra-Zoo und Sternwarte sorgen auch im oekopark Erlebnisreich für gute Unterhaltung.

Was kann man erleben?

Den 50 Meter hohen gläsernen Lift am Klimaturm erklimmen. Verblüffende Interaktiv-Exponate im Experimentarium spielerisch begreifen. In der Bionik Ausstellung „Die Weisheit der Natur“ über die genialen Erfindungen der Natur staunen. Aufbrechen zu einer Reise in fremde Welten in der Sternwarte oder die Schätze der Erde in der Mineralienwelt entdecken. Schließlich sich entspannt im Maxoom zurücklehnen und Augen machen im Kino mit Weitblick.

Ausgehend vom Foyer im Maxoom, das auch zum gemütlichen Beisammensein und Ausrasten zwischen den Programmpunkten einlädt, gibt es folgende Angebote:

SCIENCE & MAGIC (18.00 UHR)
Kinderprogramm im Science-Center.

STERNWARTE: BLICK INS UNIVERSUM
(19.00, 20.00, 21.00 UND 22.00 UHR)
Entdeckungsreise am nächtlichen Sternenhimmel.

SCIENCE CENTER AUSSTELLUNGEN (18.00–01.00 UHR)


TIPP: Maxoom-„Lange Nacht“-Movie-Time:
Eintritt mit dem „ORF-Lange Nacht der Museen“-Ticket zum Vorteilspreis von € 5,–.

Spielplan

Tickets: Das Regionalticket kostet EUR 6,- und ist an der Maxoom-Kassa erhältlich. Der Eintritt ist für Kinder bis 12 Jahren frei. Mit dem Regionalticket können Sie auch das Angebot des Museums Hartberg nutzen. Ebenso können Sie die regionalen Angebote im Burgenland damit besuchen – die Tickets sind bundesländerübergreifend gültig.

 Infos des ORF

Zurück

Kalender

< September 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30